Alles dabei? Die Checkliste für einen guten Auftritt

Eingetragen bei: Spielen, Spielen in Theorie und Praxis | 0

Die Vorgeschichte

Noch ziemlich am Anfang meiner Karriere hatte ich ein Schlüsselerlebnis, das den Anlass gab, meine zukünftigen Gigs besser zu planen. Wie üblich packten wir das Equipment in unsere Pkws und machten uns auf den Weg. Der Veranstaltungsort war diesmal weiter entfernt, so dass wir uns fühlten wie Queen auf Tournee. Der Club stellte sich als ideal heraus, der Inhaber empfing uns herzlich, die Bühne war groß. Wir waren bester Laune und es hätte DER Auftritt werden können.

Als ich während des Aufbaus meine Gitarre hervorholte, erhielt ich den Dämpfer. Ich konnte kein Plektrum finden – weder im Gitarrenkoffer noch in den Hosentaschen! Unser Bassist spielte ohne Picks, der Wirt war kein Gitarrist und wir befanden uns mitten in der Provinz im Nirgendwo. Kein Plektrum weit und breit! Irgendwie habe ich den Auftritt dann rumgekriegt zum Teil mit einem Geldstück als Ersatz, zum Teil mit Fingerpicking. Aber ich war frustriert, da viele der schönen Sachen, die ich zu spielen hatte, so nicht funktionierten.

Seit diesem Vorfall habe ich begonnen, mir rechtzeitig vor einem Gig eine Checkliste zu schreiben. Darauf notiere ich alle Dinge, die ich unbedingt brauche. Auch Ersatz für manches Teil ist wichtig (z.B. mit einem einzigen Plektrum kommt man auf einer dunklen Bühne nicht weit). So eine Liste verändert sich entsprechend der Umstände: Was habe ich, was bringt die Band mit, was ist vor Ort vorhanden. Doch wenn du ganz sicher sein willst, dann bring alles, was du brauchst, auch selbst mit! Damit ich nicht jedesmal den ganzen Kleinkram durchchecken muss, bewahre ich das Meiste in einer Tasche auf, die immer fertigt gepackt ist. Auch fest verkabelte Effektboards, Racks, Transportkisten usw. vereinfachen die Logistik.

Die Checkliste

Diese Checkliste brauchst du nur noch an deine Bedürfnisse anpassen.

  • Gitarre/n
  • Gitarrengurt/e
  • Gitarrenkabel + Ersatzkabel
  • Plektren
  • Kapodaster
  • Bottelneck
  • Ersatzsaiten
  • Stimmgerät
  • Verstärker + Lautsprecherbox/en
  • Netzkabel für Verstärker
  • Kabel für Lautsprecherboxen
  • Fußschalter für Verstärker
  • Effektgeräte/Rack
  • Netzteil/e für Effektgeräte
  • Verbindungskabel + Ersatzkabel für Effektgeräte
  • Floorboard mit Steuerungskabel und ggf. Netzteil/Netzkabel
  • Funkset mit ggf. Netzteil
  • Mehrfachsteckdosen, evt. Kabeltrommel
  • Ersatzbatterien für Gitarre (bei aktiver Elektronik), Stimmgerät, Effektgeräte, Funkset
  • Ersatzsicherungen für Verstärker, Effektgeräte
  • Mikrofon/e
  • DI-Box
  • Gitarrenständer
  • Zange mit Seitenschneider
  • diverse Schraubendreher und Sechskantschlüssel
  • Saitenkurbel
  • Nagelschere, Nagelfeile
  • Gaffa-Klebeband
  • funktionierende Taschenlampe
  • Programm, Noten, Texte
  • Kugelschreiber, Faserstift
  • Handy
  • Adressen und Telefonnummern von Mitmusikern, Veranstaltern, ADAC usw.
  • Geld, Führerschein, Fahrzeugpapiere, Ausweis
  • eigene Visitenkarte und CD/s, Flyer und CD/s der Band
  • Vertrag, Vereinbarungen
  • Bühnenklamotten
  • Fahrtroute, Karte (im Auto)
  • gechecktes und vollgetanktes Auto
  • Getränke für unterwegs
  • Bonbons und Hausmittel für die Sänger unter uns
  • für Übernachtung: Zahnbürste, Nachtcreme, Schminkköfferchen usw.
Download Checkliste

 

Hinterlasse einen Kommentar

*